Drucken
Kategorie: Spiele
Zugriffe: 1616

 

Gem Drop X ist ein auf Zeit laufendes Puzzel- Spiel. Dieses ist eine Portierung des original GemDrop für Atari 8-Bit.

Installation

Das Spiel muss nicht installiert werden, es kann über einen Terminal direkt gestartet werden. Über den Terminal deswegen, weil man zuerst in das Programmverzeichnis wechseln muss, bevor man das Spiel ausführen kann.

Spiel starten

Wie schon erwähnt muss man das Spiel über den Terminal starten.

Dazu öffne ein Terminalfenster und gebe nacheinander folgende Befehle ein:

cd /Path/to/Gamefolder/

gemdropx


Spielprinzip

Bei dem Spiel geht es darum alle sich auf dem Spielfeld befindenen Diamanten zu entfernen. Um die Diamanten zu entfernen muss man mindestens drei gleiche Steine neben- oder übereinander legen. Das Spiel geht auf Zeit, daß heißt man muss sich beeilen die Diamanten zu entfernen. Am Anfang ist alles noch langsam, doch je länger eine Runde geht desto mehr Druck wird aufgebaut. Immer nach Ablauf einer Zeit gehen alle auf dem Spielfeld liegenden Diamanten eine Reihe weiter nach unten, also auf den Spieler zu. Schafft man es nicht die Diamanten abzuwehren bevor diese den Spieler berühren, hat man verloren.

Steuerung

Das Spiel wird gesteuert über die Tastatur. Mit den Pfeiltasten Rechts und Links bewegt sich die Spielfigur auf dem Spielfeld. Mit der Pfeiltaste Runter nimmt man Diamanten vom Spielfeld auf...

 


...und mit der Pfeiltaste Hoch, legt man diese auf dem Spielfeld wieder ab.

 


Bei mindestens drei gleichen Diamanten explodieren diese. Der Spieler kann bis zu zehn Diamanten aufnehmen, bevor diese wieder abgeworfen werden müssen.

Tastenbelegtung


Startscript für das Spiel

Da es sehr nervig ist das Spiel über den Terminal zu starten, haben wir ein Script gebaut welches wir Euch natürlich nicht vorenthalten möchten.

Erstelle eine Textdatei im Gem Drop X Ordner und nennt diese z.B. Starter.sh. Anschließend füge foldende Zeilen in die Datei ein:

#!/bin/sh

string=$(readlink -f $0)
folder=`dirname $string`
cd $folder
gemdropx

Das Startscript ist nun erstellt, aber noch nicht ausführbar.

Mache einen Rechtsklick auf die Script- Datei und wähle im Menü Datei Info (Get Info) aus:

 
Hier drücke auf den Pfeil Berechtigung (Permission) und setze Haken bei Ausführen (Executeable) um die Datei ausführbar zu machen.

 
Ihr könnt Euch das Script natürlich auch herunterladen: StartScript.sh (ZIP File)

Download

Gem Drop X kann man direkt von New Breed Software beziehen.
 


 

Tutorial by Christian Albrecht, Juni 2013
Made available by BeSly, the Haiku knowledge base.